Paar- und Sexualberatung

 

Eine Paar- und Sexualberatung ist die erste Anlaufstelle für Hilfesuchende

Mit Rat und Tat unterstützen wir all diejenigen, deren Liebesleben direkt oder als beteiligter Partner beeinträchtigt ist. Wir fördern das aktive sexuelle Verhalten in der Partnerschaft, denn Liebe und Sexualität hält erwiesenermaßen gesund, wenn sie gesund praktiziert wird.

Mit unserer Sexualberatung und Sexualtherapie mittels Hypnose sind wir ein neutraler Ansprechpartner für Ihre schwierigen Themen. Wir geben Menschen mit sexuellen Schwierigkeiten kompetente Hilfestellung. Nicht jedes sexuelle Problem benötigt gleich eine Therapie. Häufig müssen einfach Hemmungen abgebaut oder nur die Kommunikation zwischen den Partnern verbessert werden. Wir bieten eine Fachberatung und Aufklärung oder eine Korrektur bei Vorstellungen darüber, was normal oder sozial erwünscht ist.

Fotolia_54345290_S

Wieder Partner werden, Liebe und Zärtlichkeit in der Beziehung

Als Ehepaar gemeinsam im Leben, aber etwas das Sie einst eng verbunden hat, ein ständiger Energiestrom, fließt nicht mehr so stark? Das Gemeinsame ist nicht mehr so lebendig wie früher?

Nach den leidenschaftlichen Jahren glimmt noch das anfängliche Feuer und existiert eine wahre Liebe, aber die Sexualität und das Begehren sind auf der Strecke geblieben.Liebe ist ein natürliches Bedürfnis, Liebe ist eine Seelennahrung. Die Seele braucht aber auch eine Freiheit, weil Freiheit ein grundlegendes Bedürfnis ist, so grundlegend wie Liebe. In einer Beziehung können Differenzen aufkommen, weil der eine mehr Liebe und Hingabe will, als der andere. In Gesprächen kommt man dann nicht mehr weiter. Eine verflixte Situation, die nicht so bleiben muss. Auch in einer langjährigen Partnerschaft können Sexualbegehren, Lust und Hingabe aktiv gestaltet werden.

 

Krisen in der Partnerschaft, die Chance für Klärung

Krisen in der Partnerschaft sind sehr belastend und haben großen Einfluss auf unser seelisches und körperliches Wohlbefinden. Aber hier liegt auch die Chance einer Klärung und Veränderung. Ziel der Paar- und Sexualberatung ist es, sich selbst, den anderen und die Beziehung unter einem neuen Blickwinkel zu betrachten und Lösungswege zu finden. Wenn Sie Ihren Ehepartner noch immer lieben, aber so nicht weiter leben wollen, dann haben Sie die Chance ihre Partnerschaft neu zu gestalten. Bei Partnerschaftsproblemen, und bei Auswirkungen von organischen oder psychischen Erkrankungen können schon wenige Beratungsstunden zur Lösung des Problems ausreichen.

 

Hartnäckige Probleme durch Hypnose lösen

Langwierige sowie chronische Probleme können durch tiefenpsychologische Hypnoanalyse aufgedeckt werden. Bei solchen Paar- und Sexualproblemen kann eine Paar- und Sexualtherapie mittels tiefenpsychologischen Hypnosetherapie erfolgen. Die emotionellen Ursachen können mittels Hypnosetherapie in kurzer Zeit abgebaut werden. Durch die tiefenpsychologische Hypnose werden negative Programmierungen des Unterbewusstseins (Angst, negative Gefühle, Eifersucht und negative Glaubensätze) neutralisiert und anschließend neuprogrammiert.

Auch wenn schon viele herkömmliche Therapien fehlgeschlagen sind lassen sich durch die tiefenpsychologische Hypnotherapie auch chronische Probleme und Erkrankungen große Fortschritte erzielen. Eine gute Beziehung zu führen wird wieder einfacher sein als Sie es sich vorstellen können.

Zu Sexualtherapie